Seminarprogramm 2019

Anmeldungen zu den Veranstaltungen sind erforderlich:

Per E-Mail: info[at]heilkraeuterwerkstatt[punkt]de, telefonisch: +49 7424 867348 oder per Kontaktformular.

 

Bitte beachten Sie die Anmeldebedingungen

 

Für Seminare in der Kräuterwerkstatt bitte mitbringen: Schreibzeug, Hausschuhe. 

Getränke stehen bereit.

 Pflanzliche Hausapotheke

Beweglich & fit - Heilpflanzen bei rheumatischen Erkrankungen

Samstag, 19. Januar 2019

Zu dem rheumatischen Formenkreis zählen etwa 200 verschiedene Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates, die sich durch Schmerzen, Schwellungen und Bewegungseinschränkungen äußern. Ernährungstipps und Heilpflanzenanwendungen, welche die Naturheilkunde zur unterstützenden Behandlung empfiehlt, werden an diesem Seminarnachmittag vorgestellt. Zum Abschluss stellen wir ein Massageöl her.

- Seminar am 19.1. entfällt - keine Anmeldungen möglich - Dieses Seminar findet im neuen Kurszyklus der "Hausapothekenabende" am 01.02.2020 wieder statt.

 

Naturkosmetik 

Edle Cremes – bereichernde Wirkstoffe

Mittwoch, 30. Januar 2019, 19:00 –22:00 Uhr 

Ob unreine, trockene oder anspruchsvolle Haut im zunehmenden Alter, naturkosmetische Wirkstoffe, können Wirkung und Pflegefaktor selbst hergestellter Pflegeemulsionen optimieren. Lernen Sie Wirkstoffe für unterschiedliche Hauttypen kennen und in Rezepte integrieren. Zubereitung einer Hand- sowie Gesichtscreme, nach Wahl für unreine Haut oder mit feuchtigkeitsspendenden, restrukturierenden Wirkstoffen. Dieser Kursabend richtet sich an Teilnehmer mit Vorkenntnissen im Cremerühren. 

Kursgebühr inkl. Skript und zwei Cremeproben à 30 ml € 46,--

 

Pflanzliche Hausapotheke

Pflanzendüfte für die Haus- und Reiseapotheke

Samstag, 09. Februar 2019, 13:30 – ca. 18:00 Uhr

Duftende Pflanzenessenzen, die echten ätherischen Öle, sind wirksame und vielseitige Helfer in der Haus- und Reiseapotheke. Ob Muskelverspannungen oder Sportverletzungen, Juckreiz bei Insektenstichen, rund um Erkältungskrankeiten oder bei Konzentrations- oder Einschlaf-schwierigkeiten, an diesem Nachmittag lernen wir eine Auswahl ätherischer Öle und Hydrolate kennen und in unkomplizierten Zubereitungen und Anwendungsformen zu nutzen. Wir stellen einen Aromaroller, ein Badesalz und ein Massageöl her.

Kursgebühr inkl. Skript, Material und kleine Verpflegung in der Kaffeepause € 62, --

 

Pflanzliche Hausapotheke

Frühjahrskur – Entschlacken mit heimischen Wild- und Heilpflanzen

Mittwoch, 13. März 2019, 19:00 Uhr – ca. 22:00 Uhr

Ob DETOX-, Entschlackungs- oder Blutreinigungskur, die Idee einer Frühjahrskur ist nichts Neues. Viele Menschen haben auch heute das Bedürfnis, nach dem Winter den Stoffwechsel wieder in Schwung zu bringen. Lernen Sie eine Auswahl ausscheidungsfördernder, stoffwechselanregender Frühjahrskräuter und ihre vielseitigen Wirkungen kennen. Richtig angewendet unterstützt eine Heilpflanzen-Frühjahrs-Kur beim Abnehmen, verleiht neue Energie, kann das Immunsystem stärken und helfen, die Gesundheit langfristig zu erhalten. Jeder Teilnehmer stellt sich eine Teemischung zusammen.

Kursgebühr inkl. Skript, Material und frischer Begrüßungs- Vitaltrunk € 34,--

Naturkosmetik

Seife sieden

Freitag, 22. März 2019, 18:45 – 22:00 Uhr

Lernen Sie die Herstellung von Naturseifen aus Lauge und pflanzlichen Ölen und Fetten kennen. Die Teilnehmenden stellen zwei hochwertige, rückfettende Seifen her. Möglichkeiten eigener Variationen wie das Färben der Seife und die Einarbeitung von Kräuterauszügen werden vorgestellt. Beduftet werden unsere Seifen mit natürlichen ätherischen Ölen.

Mitzubringen: Schürze, flacher Korb oder Karton und 2-3 alte Handtücher für den Heimtransport der rohen Seife, falls vorhanden: Schutzbrille, Schutzhandschuhe.

Kursgebühr inkl. Skript und Seifenproben € 51,--

 

 

Pflanzliche Hausapotheke

Gemmotherapie

Dienstag, 26. März 2019, 19:30 Uhr 

Seit Jahren wird die Gemmotherapie auch in Deutschland immer bekannter und beliebter. Sie beruht auf der Heilkraft der Pflanzenknospen. In ihnen verdichten Bäume und Sträucher im zeitigen Frühjahr ihre Kräfte, um dann neu auszuschlagen. Die Gemmotherapie macht diese Energie als beruhigende, stärkende und heilende Mazerate für uns zugänglich. Die Teilnehmer lernen die Zubereitung eines gemmotherapeutischen Auszugs kennen. 

Seminarleitung durch Susanne Schimmer (Heilpraktikerin Psychotherapie).

Kursgebühr inkl. Skript und Material € 26,--

 

 

Heilpflanzenseminar

Kräuter richtig ernten und trocknen

Dienstag, 09. April 2019, 19:00 Uhr – ca. 21:00 Uhr

Den optimalen Zeitpunkt, wann z.B. Erdbeeren ihr volles Aroma entwickelt haben, erkennen wir leicht: wenn die Früchte rot sind, jedoch bevor sie überreif und unansehlich werden. Doch wann werden grüne Kräuter optimal geerntet? Auch bei Blattpflanzen gibt es einen Zeitpunkt, an dem besonders viele der wertvollen Inhaltsstoffe eingelagert sind. Ernten wir Kräuter zu diesem optimalen Zeitpunkt und trockenen sie anschließend schonend, erhalten wir hochwertige Heilkräuter mit einem beachtlichen Gehalt wirksamer Inhaltsstoffe. Erfahren Sie an diesem Abend mehr rund um den richtigen Erntezeitpunkt und die werterhaltende Weiterverarbeitung von Kräutern.

Kursgebühr inkl. Skript € 21,--

 

 

Heilpflanzenseminar

Gaumenschmaus Wildkräuterwiese: essbare Frühlingspflanzen kennenlernen

Dienstag, 30. April 2019, 17:30 Uhr – ca. 20:00 Uhr

Im Frühling sprießt und gedeiht eine Fülle vitaler, gesunder und schmackhafter Kräuter um uns herum. Bei einem Streifzug durch die Wiese lernen wir Wildpflanzen kennen, die sich zur Bereicherung unserer täglichen Nahrung eignen. Den Wiesenbesuch lassen wir mit einer „wilden“ Kostprobe ausklingen.

Treffpunkt: Skihütte Zundelberg, Spaichingen. Mitbringen: wettergerechte Kleidung/Ausrüstung, Getränk; ev. Schreibzeug + Tesafilm für eigenen Aufschrieb, Sammelkorb.

Kursgebühr inkl. Kostproben € 23,--

 

 

Kräuterwanderungen

Pflanzenkraft am Wegesrand

Samstag, 04. Mai 2019, 14:15 – 17:00 Uhr, Treffpunkt: Seitingen-Oberflacht, Kirchberg/Friedhof

Samstag, 11. Mai 2019, 13:30 – 16:30 Uhr, Treffpunkt: Spaichingen, Trimm-dich-Pfad/Waldsportpfad am Dreifaltigkeitsberg

Samstag, 18. Mai 2019, 09:45 – 12:45 Uhr, Treffpunkt: Trossingen, Wanderparkplatz Solweg

Essbare und heilsame am Wegesrand kennenlernen. Viele der vitalen, wachstumsfreudigen Frühjahrskräuter eigenen sich auch für stoffwechselanregende, entschlackende Frühjahrskuren. Mit Tipps und Erfahrungen zur Verarbeitung der Kräuter für Hausapotheke und Küche. 

Anmeldung zu den Wanderungen über die Volkshochschule Tuttlingen ab März 2019.

Link zur vhs (klick hier).

 

 

Naturkosmetik 

Cremes zum Wohlfühlen

Dienstag, 21. Mai 2019, 19:00 –22:00 Uhr 

Aus naturkosmetischen Zutaten rühren wir eine zarte Pflegelotion mit feuchtigkeitsbewahrenden, rückfettenden Wirkstoffen und eine Creme mit etwas höherem Anteil wertvoller Pflanzenöle für die anspruchsvolle Haut. So lernen Sie zwei Zubereitungen mit unterschiedlichen Emulgatoren und pflegenden Komponenten für Gesicht und Körper kennen.

Kursgebühr inkl. Skript und zwei Cremeproben à 30 ml € 46,--

 

 

Heilpflanzenseminar

Die Kraft der Heilpflanzen

Samstag, 01. Juni 2019, 13:30 – ca. 18:00 Uhr

Aus der Fülle des Kräutergartens darf heute geerntet werden: Nach einer Einführung und Vorstellung der Pflanzen verarbeiten wir diese in einen Balsam zur Wundpflege und stellen eine Frischpflanzentinktur her. Üblicherweise dient Alkohol als konservierende und wirkstofflösende Basis einer Tinktur, ergänzend werden auch nicht-alkoholische Alternativen für Heilkräuterauszüge vorgestellt.   

Kursgebühr inkl. Skript, Material, kleine Verpflegung in Kaffeepause € 61, --

 

 

Naturkosmetik

Sommerliche Verwöhnprodukte

Dienstag, 09. Juli 2019, 19:00 –22:00 Uhr 

Heute stellen wir unkomplizierte Pflegeprodukte für die Sommerwochen her. Lassen Sie sich begeistern von diesen duftenden Zubereitungen: Duschgel, Deo Spray, Body-Spray, Aroma-roll-on Mückenfrieden.

Kursgebühr inkl. Skript und Material € 51,-- 

 

 

Naturkosmetik

Begeisternde Naturseifen – Seife sieden II -

Dienstag, 16. Juli 2019, 18:45 – 22:00 Uhr

Aus Lauge und pflanzlichen Ölen und Fetten stellen die Teilnehmenden zwei besondere, natürlich beduftete Seifen her: Eine Naturseife mit Harz-Anteil sowie eine edle Haarseife. Die Wirkung der unterschiedlichen Öle und Fette in der Seife und deren Austauschbarkeit, um Rezepte sinnvoll zu variieren oder selbst zu entwickeln sind Themen dieses Abends. Vorkenntnisse im Seifesieden wünschenswert.

Mitzubringen: Schürze, flacher Korb oder Karton und 2-3 alte Handtücher für den Heimtransport der rohen Seife, falls vorhanden: Schutzbrille, Schutzhandschuhe.

Kursgebühr inkl. Skript und Seifenproben € 52,--

 

 

Kräuterwanderung

Pflanzen der Johannizeit

Samstag, 20. Juli 2019, 13:30 – ca. 16:00 Uhr

Aus der Fülle der sommerlichen Pflanzenpracht Heilkräuter wie Engelwurz, Johanniskraut & Co. auf einer Runde durch die Natur kennenlernen. 

Treffpunkt rund um Spaichingen für eine gemütliche, ca. 3 km lange Wanderung wird je nach Verfügbarkeit der Pflanzen am Wegesrand vor der Veranstaltung bekanntgegeben.

Kursgebühr € 18,--

 

 

 

Ausblick Herbst 2019:

 

 

Von Oktober 2019 – Ende März 2020:

7 Hausapotheken-Abende

– ein Zyklus für einen umfassenden Einstieg in die Pflanzenheilkunde; praktische Zubereitungen runden die Theorie ab, mit ausführlichen Skripten zum Nachlesen.

– eine Fülle von Heilpflanzen „für alle Fälle“ kennenlernen. Themen: Erkältungen, Verdauung, Stress, Herz/Kreislauf/Gefäße, rheumatische Erkrankungen, Nieren/Entschlackung, Frauen.

– Bei der Buchung von 4 oder mehr Hausapothekenabenden reduziert sich die Kursgebühr auf jeweils € 32,--. 

- Für Wiederholer von denselben Hausapothekenseminaren aus den Vorjahren gilt die reduzierte Kursgebühr in Höhe von € 32,--.

 

 

Pflanzliche Hausapotheke

Erkältungen und Infekte natürlich behandeln und vorbeugen

Dienstag, 01. Oktober 2019, 19:00 – ca. 22:00 Uhr

Bei der Behandlung von Erkältungskrankheiten sind pflanzliche Heilmittel für viele Patienten das Mittel der Wahl. An diesem Abend beschäftigen wir uns mit der gezielten Auswahl und Anwendung von Heilpflanzen bei unterschiedlichen Beschwerden im Bereich der Atemwegserkrankungen: Von Maßnahmen zur Steigerung der körpereigenen Abwehrkräfte geht es über Heilpflanzenanwendungen (innerlich und äußerlich) bei Schnupfen und Halsschmerzen bis zur Auswahl bewährter Hustenkräuter. Wir bereiten einen Hustenbalsam zu. 

Kursgebühr inkl. Skript und Hustenbalsam € 34, --

 

 

Pflanzliche Hausapotheke

Heilpflanzen für eine gesunde Verdauung

Dienstag, 05. November 2019, 19:00 – ca. 22:00 Uhr

Eine gesunde Verdauung ist grundlegend für unser Wohlbefinden: Bei der Behandlung von Verdauungsbeschwerden wie lästigen Blähungen, Völlegefühl, Verstopfung bis zum Magen-Darm-Infekt und weiteren Störungen des Verdauungstrakts können Heilpflanzen uns gut unterstützen. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, einen Bittertrunk (Schwedenbitter) anzusetzen und lernen die erstaunlichen und weitreichenden Wirkungen des bitteren Geschmacks kennen.

Kursgebühr inkl. Skript und Bittertrunk € 34,--

 

 

Pflanzliche Hausapotheke

Stress, lass nach! - Pflanzliche Helfer für mehr Wohlbefinden 

Dienstag, 03. Dezember 2019, 19:00 Uhr –ca.  22:00 Uhr

seien es ....Stress der auf den Magen schlägt ... Schlafprobleme .... gehäufte Verspannungssymptome oder anhaltende Niedergeschlagenheit in der dunklen Jahreszeit... für viele Befindlichkeitsprobleme im Alltag bietet die Pflanzenwelt bewährte Heilmittel: 

Lernen Sie an diesem Abend pflanzliche Helfer wie Engelwurz, Baldrian, Melisse, Johanniskraut und deren Wirkung auf Körper und Psyche kennen. Mit der Herstellung eines „Wellness-Aroma-Rollers“ lassen wir den Abend ausklingen.

Kursgebühr inkl. Skript und Aroma-Roll-on € 34,-

 

 

Pflanzliche Hausapotheke

Herz & Kreislauf – Heilpflanzen für die Gesundheit 

Dienstag, 07. Januar 2020, 19:00 – ca. 22:00 Uhr

Für die langfristige Gesundheit rund um Herz, Kreislauf und Gefäßsystem sind vorbeugende Maßnahmen von grundlegender Bedeutung. Neben einer Lebensweise, die uns Wohlbefinden und Freude vermittelt, können Heilpflanzenanwendungen die Gesunderhaltung gezielt unterstützen. An diesem Abend wird eine Auswahl an Heilpflanzen vorgestellt, die unser Gefäß- und Herz-Kreislaufsystem gesund und flexibel erhält und Risikofaktoren günstig beeinflusst. Wir stellen ein Kräuter-Gel für müde Beine her.

Kursgebühr inkl. Skript und Beingel € 34,--

 

 

Pflanzliche Hausapotheke

Beweglich & fit - Heilpflanzen bei rheumatischen Erkrankungen

Dienstag, 01. Februar 2020, 19:00 Uhr – ca. 22:00 Uhr

Zu dem rheumatischen Formenkreis zählen etwa 200 verschiedene Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates, die sich durch Schmerzen, Schwellungen und Bewegungseinschränkungen äußern. Ernährungsempfehlungen und Heilpflanzenanwendungen, welche die Naturheilkunde zur unterstützenden Behandlung empfiehlt, werden an diesem Abend vorgestellt. Zum Abschluss stellen wir ein Massageöl her.

Kursgebühr inkl. Skript und Massageöl € 34,--

 

 

Pflanzliche Hausapotheke

Heilpflanzen für gesunde Nieren & mehr

Dienstag, 03. März 2020, 19:00 Uhr – ca. 22:00 Uhr

An diesem Abend stehen ausscheidungsfördernde Heilkräuter im Mittelpunkt. Wir lernen einige dieser vielseitig einsetzbaren, altbewährten Heilpflanzen kennen, die die Durchspülung der Nieren anregen, rund um Nieren- und Blasenerkrankungen sowie unterstützend in der Behandlung rheumatischer Erkrankungen und bei Hauterkrankungen eingesetzt werden können. Einige dieser Pflanzen kommen traditionell bei Entschlackungs- & Detox-Kuren zum Einsatz. Alle Teilnehmenden stellen sich eine Teemischung zusammen.

Kursgebühr inkl. Skript und Teemischung € 34,--

 

 

Pflanzliche Hausapotheke

Frauenheilpflanzen

Dienstag, 31. März 2020, 19:00 Uhr – ca. 22:00 Uhr

Lange waren vor allem Frauen Hüterinnen des Heilpflanzenwissens. So war die Verwendung lindernder Pflanzen bei Frauenleiden etwas Selbstverständliches. Von Menstruationsbeschwerden bis zu Hitzewallungen und anderen Beschwerden rund um die Wechseljahre gibt es viele, über Generationen bewährte Heilpflanzenanwendungen. An diesem Abend werden Heilpflanzen mit ihren spezifischen Wirkungen, Teemischungen, äußerliche Anwendungen sowie unterstützende Tipps für den Alltag vorgestellt. Außerdem mischen wir ein entspannendes Körperöl.

Kursgebühr inkl. Skript und Verwöhn-Körperöl € 34,--

 

 

 

Newsletter für aktuelle Informationen aus der Kräuterwerkstatt per E-Mail oder über das Kontaktformular anfordern.